Kategorie Schach

MTV Salzhausen – SC Turm Lüneburg III (4:2)

Die vierte Runde der Bezirksklasse Ost endete mit einem klaren Sieg für den MTV Salzhausen gegen den Gast aus Lüneburg. Schon früh im Spiel entwickelte der MTV Salzhausen an zwei Brettern starke Positionen. Am vierte Brett unterließ es Frederik Steffens…

FC Lachendorf II – MTV Salzhausen (3,5:2,5)

Am vergangenen Wochenende reiste der MTV Salzhausen durch die winterliche Landschaft zum Spitzenduell in der Bezirksklasse Ost. Mit dem FC Lachendorf wartete ein starker Gegner auf uns, gegen den wir uns nach langem Kampf knapp geschlagen geben mussten. Der Mannschaftskampf…

MTV Salzhausen – SV Wesel II (5:1)

In der zweiten Runde der Bezirksklasse Ost konnte der erste Sieg für den MTV Salzhausen verbucht werden. Zu Gast war der SV Wesel II. Der Mannschaftskampf startete mit einem Rückstand für Wesel, die nur mit 5 Spielern angereist waren. Jan…

MTV Salzhausen – SV Winsen II (3:3)

Der Auftakt in der Schachbezirksklasse Ost zwischen dem MTV Salzhausen und dem SV Winsen (Luhe) II endete nach langem Kampf unentschieden. An Brett 4 spielte Frederik Steffen wie gewohnt die Bird-Eröffnung. Die Partie verlief ausgeglichen, und die Gegner einigten sich…

SV Winsen II – MTV Salzhausen (1:5)

Salzhausen verpasst den Aufstieg knapp. In der letzten Runde der Bezirksklasse Ost reiste der MTV nach Winsen. Ein Sieg würde den Aufstieg bedeuten, sofern die Mannschaft auf Platz 2 oder auf Platz 3 verlieren sollte.

MTV Salzhausen – SK Hermannsburg (3,5:2,5)

In der vorletzten Runde der Bezirksklasse Ost war der Zweitplatzierte, SK Hermannsburg, zu Gast im Sport Huus.  Ein Sieg war zur Wahrung der Aufstiegschancen unumgänglich. Alles begann gut. An Brett 4 erspielte sich Dieter Klatt gefährlichen Angriff gegen den König,…

MTV Salzhausen – SV Wesel II (3,5:2,5)

In der siebten Runde der Bezirksklasse Ost konnte der Gast aus Wesel nur mit vier Spielern antreten und musste die ersten beiden Bretter frei lassen. Thorsten Oest und Jan Priebisch vom MTV gewannen damit kampflos und es stand 2:0 für…